Mit der Unterstützung für eines unserer
aktuellen Spendenprojekte, können Sie
ganz konkret mithelfen, wo wir es gerade
am meisten brauchen.

Spendenprojekt "Barrierefreie Wege am Minigolfplatz"

Unter schattenspendenden Bäumen liegt der alte, gut gepflegte Minigolfplatz in Schön. Während der warmen Jahreszeit ist der Platz ein beliebter Treffpunkt für unsere Kund*innen und Gäste. Besonders während der letzten Jahre, konnten wir an diesem Ort neue Impulse zur Begegnung und Inklusion schaffen. Kommen hier zu einer Veranstaltung unseres Hauses – mit oder ohne Gäste – mehrere Menschen mit Rollstühlen oder Rollatoren und anderen Gehhilfen zusammen, ist der befestigte Platz für das Zusammentreffen aller Beteiligten, wie z.B. bei einer Siegerehrung nach einem Turnier, sehr begrenzt. Oftmals muss hier in unwegsame Wiesenbereiche ausgewichen werden. Diesen Platz möchten wir mit einem Schotterrasen befestigen. Ebenso ist es notwendig, manche Wege, die mit Rollstühlen bewältigt werden müssen, zu sanieren und die Barrierefreiheit so deutlich zu verbessern. Stützpunkt für die Versorgung und Verpflegung der Spieler*innen und für das Spielmaterial sowie ein guter Platz, sich auszurasten, ist die „gute alte“ Minigolfhütte. Auch diese ist jetzt in die Jahre gekommen und bedarf einer Sanierung an mehreren Ecken und Enden. Die Begegnung zwischen unseren Kund*innen und Gästen, die nach Schön kommen, findet unter anderem beim Minigolfspiel mit viel Spaß in der frischen Luft statt. Sie macht den Menschen, die in Schön wohnen oder die unsere Tagesstruktur besuchen, große Freude. In Schön ist Inklusion gelebte Praxis und die nachhaltige Verwendung des Vorhandenen ein wichtiger Wert.

Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrer Spende bei der Finanzierung der Sanierungsarbeiten auf unserem Minigolfplatz unterstützen.
Vielen herzlichen Dank!

 

Gerne können Sie Ihre Spende direkt auf unser Spendenkonto überweisen:
Raiffeisenbank Region Kirchdorf
IBAN AT96 3438 0810 0242 6161
BIC: RZOOAT2L380

 

Wenn Sie Ihre Spende zweckwidmen, also einem bestimmten Spendenprojekt oder Bereich zuordenbar machen möchten, ersuchen wir Sie, den Titel des Spendenprojektes oder des Bereiches bei der Überweisung anzuführen.

Spendenabsetzbarkeit:
Möchten Sie Ihre Spende steuerlich absetzen, ersuchen wir Sie bei der Überweisung, gemäß den seit 2017 geltenden gesetzlichen Bestimmungen, Ihren Vor- und Zunamen (übereinstimmend mit dem Meldezettel) und Ihr Geburtsdatum anzugeben.


Vielen Dank für Ihre Hilfe!