Mit der Unterstützung für eines unserer
aktuellen Spendenprojekte, können Sie
ganz konkret mithelfen, wo wir es gerade
am meisten brauchen.

Spendenprojekt "Kommunizieren mit Klängen und Musik"

Menschen mit Beeinträchtigungen, die nicht mit Worten sprechen können, können sich mit Hilfe von Musik ausdrücken und auf einer emotionalen Ebene kommunizieren. In der Musik werden kleinste Lebensäußerungen in improvisierte Musik umgesetzt, z.B. Bewegungen, Atem und Gefühle hörbar gemacht. Dies hilft den Menschen, sich aus einer inneren Isolation zu befreien, die Umwelt zu entdecken. Sie kommen in einen lebendigen Kontakt mit sich und anderen Menschen. So wird die Musik zum Kommunikationsmedium, dadurch ist eine Begegnung und Interaktion mit Menschen möglich, die nicht vieler Wörter bedarf.
Aktives Musizieren kann sowohl stimulierend wie auch beruhigend wirken. Im empathischen Aufeinander eingehen, kann die Begleitperson in den Rhythmus seines Gegenübers einsteigen und sobald ein „Gleichklang“ entstanden ist, durch minimale Rhythmus-Veränderungen eine Stimmungsveränderung einleiten. Dies ist gerade bei beeinträchtigten Menschen eine wunderbare Möglichkeit eine positive Kontaktsituation zu erleben.
Musik ist die Sprache der Seele. Ein junger Mann wird durch Musikklang aus seiner Welt gelockt. Die Kopfbewegungen und die wechselnden Stimmungen werden vertont bis er verwundert innehält, sich dann wieder weiterbewegt, wieder innehält… mit der Musik spielt. Nach einer Weile gehen Musik und Bewegung in Resonanz, und ein lächelnder Blickkontakt entsteht.

Jenseits von Richtig und Falsch. Das Gesicht einer älteren Dame erstrahlt bei den ersten Musikklängen, ihr Körper fängt sich zu bewegen an, sie beginnt Töne von sich zu geben, ein gemeinsamer Spielraum entsteht…. und so kreieren wir gemeinsam, jenseits von Richtig und Falsch, eine Symphonie des Augenblicks.

Wir freuen uns, wenn Sie uns mit Ihrer Spende bei der Finanzierung von Metalltrommeln – oder "Handpans" – unterstützen.
Vielen herzlichen Dank!

 

Gerne können Sie Ihre Spende direkt auf unser Spendenkonto überweisen:
Raiffeisenbank Region Kirchdorf
IBAN AT96 3438 0810 0242 6161
BIC: RZOOAT2L380

 

Wenn Sie Ihre Spende zweckwidmen, also einem bestimmten Spendenprojekt oder Bereich zuordenbar machen möchten, ersuchen wir Sie, den Titel des Spendenprojektes oder des Bereiches bei der Überweisung anzuführen.

Spendenabsetzbarkeit:
Möchten Sie Ihre Spende steuerlich absetzen, ersuchen wir Sie bei der Überweisung, gemäß den seit 2017 geltenden gesetzlichen Bestimmungen, Ihren Vor- und Zunamen (übereinstimmend mit dem Meldezettel) und Ihr Geburtsdatum anzugeben.


Vielen Dank für Ihre Hilfe!


Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies