In unserem Blog informieren wir Sie
über die verschiedensten Aktivitäten!
In der Schön ist immer was los :)

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

50 Jahre Institut Hartheim

Institut Hartheim

Dieser Beitrag wurde am 18.10.2018 verfasst

Im August 1968 war der Neubau des Institutes Hartheim fertiggestellt und schon im September zogen die ersten Kinder mit kognitiven und mehrfachen Beeinträchtigungen ein. Anlässlich des 50-jährigen Bestehens standen über das gesamte Jahr hinweg verschiedene Veranstaltungen im Zeichen dieses Jubiläums.

Beim Festakt am 17. Oktober 2018 ließen die Festrednerinnen und –redner die bewegte Geschichte des Hauses noch einmal revuepassieren, beleuchteten aber auch die aktuelle Situation von Menschen mit Beeinträchtigungen. Alle Ansprachen betonten wie wichtig Toleranz und Solidarität für das Gelingen einer inklusiven Gesellschaft sind, in der alle eine Chance auf Teilhabe besitzen.

Nach den interessanten und auch nachdenklich stimmenden Reden wurde noch gefeiert und über so manche Anekdote aus der Vergangenheit gelacht.

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies