In unserem Blog
informieren wir Sie über
die verschiedensten Aktivitäten!
In der Schön ist
immer was los :)

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Finissage "Hinter dem Nebel die Sonne"

KULTURFORMEN

Dieser Beitrag wurde am 04.03.2022 verfasst

Hinter dem Nebel die Sonne, das war der Titel der Ausstellung von Werken der jungen Regensburger Künstlerin Christina Kerscher. Ein aufgrund der Coronasituation kleinerer Kreis an Gästen als gewöhnlich fand sich in der Galerie am Pfarrplatz ein, um die Ausstellung gebührend zu beschließen. In Begleitung ihrer Familie und von Vertretern des Ateliers KUNST und der Katholischen Jugendfürsorge Regensburg, die Christina Kerscher unterstützt, war die Künstlerin aus Regensburg angereist. Die Leiterin der Galerie, Mag. Kistiane Petersmann und Mag. Thomas Weixlbaumer, der kaufmännische GF der KULTURFORMEN, führten die Gäste noch einmal mit ihren Worten durch das Schaffen der jungen Frau. Sie selbst beschrieb den interessierten Besucher*innen ihre spezielle Arbeitstechnik und im Anschluss daran, konnten ihre Bilder – mit mehr Hintergrundwissen – noch einmal ausgiebig betrachtet werden. Aus Regensburg mitgebrachte Geschenke wurden freundschaftlich überreicht und schließlich feierten die Gäste gemeinsam bei einem feinen Buffet die gelungene Ausstellung in Linz.

Teilen: