In unserem Blog informieren wir Sie
über die verschiedensten Aktivitäten!
In der Schön ist immer was los :)

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserer Arbeit für und mit Menschen mit Beeinträchtigung und Ihren Kommentar. Im Sinne eines wertschätzenden Miteinanders wird der Kommentar vor der Veröffentlichung geprüft, ob dieser Schmähungen, unrichtige Behauptungen bzw. strafrechtlich relevante Aussagen enthält.

 

Wir bitten Sie daher um Verständnis, dass Ihr Kommentar zeitverzögert publiziert wird. 

Captcha falsch!

Sonare – eröffnet!

Schön für besondere Menschen

Dieser Beitrag wurde am 27.06.2019 verfasst

… war der Titel der Veranstaltung, mit der auch heuer wieder ein Höhepunkt im Schaffen der Schülerinnen und Schüler von Klang und Farbe gesetzt wurde. Bei strahlend schönem Wetter wurde im Park von Schloß Neupernstein die Ausstellung SONARE eröffnet. Mehrere Musikschulen des OÖ Landesmusikschulwerkes hatten sich im Mai an einem Workshop beteiligt, bei dem Menschen mit oder auch ohne Beeinträchtigungen, bunte Klangskulpturen gestaltet hatten. Die Idee zur Ausstellung hatte Mag. Manfred Schöller, der das Fach auch in der Schön unterrichtet. Eine vieltönige Skulptur aus unterschiedlichen Holz-Bestandteilen war das Werk der Schönerer und Schönerinnen – wie sie im Rahmen der Begrüßungsworte liebevoll von GF Mag. Thomas Weixlbaumer genannt wurden – am Ende wurden die Skulpturen lustvoll bespielt und vom Publikum bestaunt.
Delegationen der verschiedenen Musikschulen waren zur Eröffnung gekommen, auch Fachgruppenleiterin MMag. Birgit Kastenhuber war in Kirchdorf zu Gast und zeigte sich begeistert von der Umsetzung der Klangkörper und dem Engagement der Lehrkräfte und ihrer SchülerInnen.
Musikalisch begleitet wurde die Eröffnung von verschiedenen Kinder- und Jugendbläserensembles, die ein – trotz großer Hitze – cooles, beschwingtes Programm zu bieten hatten.
Obligatorisch zum Abschluss: die Einladung der Musikschule auf Würstel und Getränke im Foyer, wo man nach dem offiziellen Teil der Veranstaltung noch gemütlich plaudernd zusammenstehen konnte. Schön war´s!

Teilen:

0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar:

Deine-Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

*Pflichtfeld

Damit Sie unsere Webseite optimal erleben können, verwendet diese Webseite Cookies. Durch klicken auf "OK" stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Verwendung von Cookies